Running Cloud's Baby Jane hat die Rennlizenz
 

Running Cloud's Baby Jane auf der RennbahnDie Besitzer berichten uns, dass Baby Jane nun ein Rennhund ist. Sie hat im vollen 6er-Feld einen tollen Lizenzlauf hingelegt.

Wir gratulieren Monika und Burkhard und freuen uns, dass "Babylein" ihre Neigung und ihr Talent mit ihren rennbegeisterten Besitzern ausleben kann.

 

Hier der Bericht des Bahnbeobachters in der Trainingskarte:


Lizenzhund wurde im Lauf überholt und überholte selbst mehrfach,
Einwandfreier Lauf mit vielen Überholvorgängen und Positionswechseln.
Sehr schön anzusehen.


Danke an Monika und Burkhard für den Bericht


20.03.2011 Int. Ausstellung in München
 

Zur internationalen Ausstellung in München hatten wir Coco und AC/DC gemeldet.

Richter war Herr Posa aus der Schweiz.

AC hatte in der Olympiahalle seinen ersten Auftritt in der Championklasse und erreichte V1.
Danach gewann er noch das Stechen um CAC und CACIB und wurde auch noch bester Rüde.

Es ist für uns immer wieder beeindruckend, wie cool er sich inzwischen im Ausstellungsring präsentiert.

In der Wertung der German-Whippet-Trophy konnte AC auf den seit langem führenden, bewundernswerten Veteranen Courthill Crimson Pirate wieder etwas Boden gut machen.

Obwohl Coco sich recht zappelig zeigte, was ihrem jugendlichen Ungestüm zuzuschreiben ist, konnte sie in der stark besetzten Jugendklasse V4 erreichen.

Ein für uns sehr erfolgreicher Ausstellungstag mit netten Begegnungen und guten Freunden endete mit einer reibungslosen Fahrt nach Hause.
Vielen Dank an den hervorragenden "Piloten".


30.01.2011 CAC Castrop-Rauxel
 

Zur ersten WCD-Ausstellung in diesem Jahr in Castrop-Rauxel hatten wir AC in der offenen Klasse und Coco erstmals in der Jugendklasse gemeldet.

Richterin war Frau Hassi Assenmacher-Feyel (D).

AC konnte die offene Klasse mit V1 gewinnen und erhielt dann noch das CAC.

Coco, gerade mal seit zwei Wochen in der Jugendklasse startberechtigt, erreichte im starken Feld der durchweg schon älteren Jugendklasse-Hündinnen ein beachtenswertes V4.

Running Cloud's Cherokee Pride „Pepper", in der gleichen Alterssituation wie Coco und im Besitz von Tanja und Heiko, erhielt bei seinem ersten Auftritt in der Jugendklasse sogar ein V3.

Running Cloud's Bright Eyes „Maja", ebenfalls im Besitz von Tanja und Heiko, erzielte in der zahlenmäßig und qualitativ stark besetzten offenen Klasse Hündinnen ein V.

Vielen Dank an Tanja, dass sie ihre beiden RC's so gut präsentiert hat.

Ein guter Start in das neue Ausstellungsjahr mit schönen Ergebnissen der ausgestellten RC's.


AC/DC ist Top-Rüde des WCD 2010
 

Wie der Whippetreport 4/2010 berichtet, ist Running Cloud's AC/DC TOP-Rüde des WCD im Jahr 2010.

Nach einem Punktsystem werden alle Ausstellungsergebnisse eines Hundes bei WCD-Ausstellungen pro Jahr gewertet.

Natürlich freuen wir uns sehr über diesen Erfolg von AC.


Internationale Ausstellung in Kassel am 12.12.2010


Zur internationalen Ausstellung in Kassel, praktisch vor unserer Haustür, hatten wir AC/DC in der offenen Klasse und Coconut Kiss zum ersten Mal in der Jüngstenklasse gemeldet.

Richter war Herr Wim Wiersma/NL.

Weitere ausgestellte Running Cloud's Whippets waren Bittesweet Symphonie "Sweety" in der Zwischenklasse und Cherokee Pride "Pepper" in der Jüngstenklasse.

Cherokee Pride "Pepper" egatterte sich in der Jüngstenklasse-Rüden den 3. Platz (Gut gemacht, Tanja!) und unsere Coco konnte die Jüngstenklasse-Hündinnen gewinnen.

Es war schön zu sehen, wie cool die beiden "Kleinen" in der großen Halle mit sehr vielen Hunden und dem riesen Geräuschpegel zurecht kamen (das "Kinderparadies" mit Hüpfburg und Trampolin war direkt neben dem Ausstellungsring).

Bittersweet Symphonie "Sweety" erhielt in der Zwischenklasse ein tolles V2. Wim Wiersma bestätigte in seinem Richterbericht ihr exzellentes Gangwerk.

"AC" erreichte in der stark besetzten offenen Klasse V1 und erhielt dann noch das Reserve CAC und das Reserve CACIB.

Unser Glückwunsch für die schönen Ergebnisse geht an die RC-Besitzer Tanja und Heiko und an Judith.

Zur Unterstützung der Kennel-Geschwister im Ring waren auch Running Cloud's A Kind of Magic "Ginny" und Running Cloud's Bright Eyes "Maja" angereist, was offenbar geholfen hat. Dank an Antje, die uns viel "Gutes Karma" gespendet hat....!

Es war ein herrlicher Tag am Ende des Ausstellungsjahres 2010 mit den "vielen" RC's und ihren Besitzern und befreundeten Züchtern mit ihren Whippets.

Hier noch einige Impressionen von diesem Tag. Alle Fotos sind von Heiko Orth. Vielen Dank an Heiko.

Cherokee Pride auf dem Richtertisch  Platz 3 Jüngstenklasse Cherokee Pride "Pepper" Coconut Kiss auf dem Richtertisch Coco fand das Abtasten durch den Richter nicht sehr witzig Coconut Kiss im Gespräch mit dem Richter

A Kind of Magic "Ginny" (Bildmitte) wollte für ihre Unterstützung gelegentlich belohnt werden Bittersweet Symphonie "Sweety" V2 in der Zwischenklasse AC/DC auf dem Richtertisch AC/DC im Stechen um's CAC und nochmal AC im Ausstellungsring